Fest in Weinbergen

Erlebnisreiches Baden

Baden ist von der Sonne verwöhnt und dank dieser klimatischen Voraussetzungen die ideale Anbauregion für Weine edelster Qualität. Sie glauben damit alles über Baden zu wissen? Dann lassen Sie sich überraschen, was diese einzigartige Region noch alles für Sie bereithält.

Egal, ob kulinarisch, kulturell oder aktiv: Erleben Sie Baden wie nie zuvor! Wählen Sie einfach einen der Begriffe unten aus und Sie werden direkt zu dem Absatz weitergeleitet, der Sie interessiert.

Weinregion

Kulinarisch und gesellig

Ob Gourmet oder Freund eines deftigen Vespers – bei uns finden Sie für jeden Geschmack das passende Gericht. Die besondere Vielfalt an urigen Weinstuben, genussvollen Sternerestaurants, herzlichen Gasthäusern und geselligen Straußwirtschaften macht jede Reise zum kulinarischen Highlight. Die besonderen Straußwirtschaften sind vom Winzer lediglich saisonal betriebene Gaststätten: Sie gelten nur dann als geöffnet, wenn ihre Tür mit einem bunt dekorierten Strauß geschmückt ist. Dann können Sie sich von einer traditionellen Spezialität wie Bodenseefelchen oder badischem Schäufele begeistern lassen.

Wer bereits eine badische Gaststätte besucht hat, weiß die besondere Mischung aus Gastlichkeit, Badischem Wein und unverfälschten Gerichten zu schätzen. Freuen Sie sich bei Ihrem nächsten Besuch auf diese einzigartige regionaltypische Erfahrung. Und wenn Sie noch mehr unverwechselbares Baden genießen möchten: Gesellig und herzlich geht es auch bei den zahlreichen badischen Wein- und Straßenfesten zu! Detailliertere Informationen dazu finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

Alle Veranstaltungen in Baden

Mit unserem Veranstaltungskalender erleben Sie jede sonnige Facette Badens.

Zum Veranstaltungskalender

Urlaub und Wellness

Das Angebot an attraktiven Urlaubs- und Wellness-Angeboten in Baden ist so abwechslungsreich wie seine Weine und Regionen. Eine Vielzahl verschiedenster Saunalandschaften und Thermalbäder bieten Gesundheit, Erholung und Wellness für jeden Geschmack. Schon bei den Römern war das Markgräflerland für diese Qualität bekannt:

Die in Baden-Baden errichteten Kaiser- und Soldatenbäder bieten bis heute die Möglichkeit, bei einem guten Glas Burgunder Kraft und Wohlbefinden zu genießen. Hier können Sie den Alltagsstress vergessen, beruhigt durchatmen und einfach mal die Seele baumeln lassen.

Wein aktiv

Für Aktive bietet Baden eine abwechslungsreiche Kombination aus Bewegung und Genuss. Erkunden Sie beispielsweise Land und Leute mit dem Rad oder zu Fuß bei einer spannenden Panorama- oder Weinwanderung und kosten Sie Trauben direkt vom Rebstock. Oder möchten Sie mehr über Weinreben, Boden und Klima erfahren? Dann nutzen Sie die Chance und nehmen an einer exklusiven Kellerführung oder Weinprobe teil. Viele Weingüter und Winzergenossenschaften laden mehrmals im Jahr dazu ein. Und wenn Sie es ein bisschen ausgelassener mögen, werden Sie sich entlang der Badischen Weinstraße sicher wohlfühlen.

Naturliebhabern empfehlen wir die einzigartige Landschaft und den vielfältigen Lebensraum am Kaiserstuhl. Aufgrund des mediterranen Klimas finden Sie mit etwas Glück seltene Tier- und Pflanzenarten wie Gottesanbeterinnen, Bienenfresser oder wilde Orchideen. Machen Sie einen Schlenker in die goldene Weinlandschaft Ortenau, gehen Sie am Bodensee segeln – oder wie wäre es mit einer geselligen Fahrradtour durch das schöne Markgräflerland? Egal wofür Sie sich entscheiden: Sie werden Baden mit allen Sinnen erleben!

Weinlese

Kultur

In Baden werden Ihnen Geschichte und Kultur nicht trocken serviert, sondern genussvoll und stilgerecht. Zahlreiche Burgruinen, Schlösser und Kirchen werden Sie mit ehrfürchtigem Staunen erfüllen und bei einer Besichtigung in längst vergangene Zeiten eintauchen lassen. Erkunden Sie z.B. das liebevoll zu einer Vinothek umgebaute Kloster Bronnbach. Das ehemalige Cellarium aus dem späten 12. Jahrhundert beherbergt heute edelste Weine von mehr als 21 Winzern und lädt Sie zur geschichtsträchtigen Weinverkostung ein. Zu Jahresbeginn ist ganz Baden mit buntem Fastnachtstreiben erfüllt und viele sehenswerte Umzüge schlängeln sich durch die Straßen.

Aus den uralten heidnischen Ursprüngen hat sich über die Jahrhunderte ein schauriges-schönes Ereignis entwickelt, das seinen Höhepunkt am „Schmotzige Dunschtig“ erreicht, dem Donnerstag vor Aschermittwoch. Speziell zu diesem Anlass werden kulinarische Spezialitäten wie deftige Suppen, Fisch und Fasnetsküchle für alle Probierwilligen zubereitet. Wer Freizeitspaß für die ganze Familie sucht, ist in Deutschlands größtem und bekanntestem Freizeitpark bestens aufgehoben. Auf 95 Hektar bietet der Europa-Park Rust 13 europäische Themenbereiche mit spektakulären Fahrgeschäften, aufwändigen Shows und ganz besonderen Übernachtungsmöglichkeiten.

Tourismus und Städtereisen

Wahrscheinlich sind Sie wegen des Weines nach Baden gekommen – aber wegen der Menschen und Städte werden Sie zurückkehren. Baden empfängt Sie mit historischem Flair und sonniger Herzlichkeit. Neben den großen und bekannten Touristenorten wie Heidelberg, Baden-Baden, Freiburg oder Konstanz prägen malerische Weindörfer das Bild dieser vielfältigen Region. 

Lassen Sie sich auf einer Städtereise von der Architektur zwischen Fachwerk und Moderne begeistern oder erleben Sie beeindruckende Ausstellungen in einer Vielzahl von interessanten Museen. Auf lokalen Kunsthandwerkermärkten haben Sie außerdem die Möglichkeit, ihre ganz eigenen Kunstschätze zu entdecken. Lassen Sie sich jetzt von unseren inspirierenden touristischen Angeboten begeistern!

Winterwunderland Baden

Wenn die Weinreben Winterschlaf halten, erwacht Baden zu neuem Leben: Der Südwesten Deutschlands hat mit Snowboard-Parcours, Ski- und Schlittenpisten besonders in der Winterzeit allerhand Abwechslung und Freizeitspaß zu bieten. Besonders Langlauffreunde kommen bei ausreichender Schneelage rund um den „Feldberg“, den „Belchen“ oder das „Hörnle“ voll auf ihre Kosten. Beim Nordic Walking spüren Sie das heimelige Knirschen des Schnees unter Ihren Füßen und bei einer bezaubernden Wandertour die herrlich frische Bergluft in der Nase. Den aktiven Tag können Sie in einer einsam gelegenen Berghütte mit Fondue und einem guten Glas Badischem Wein ausklingen lassen.

Zur Adventszeit bieten zahlreiche Weihnachtsmärkte im historischen Altstadtambiente einen ganz besonderen Zauber. Zwischen Bad Mergentheim, Heidelberg, Freiburg und Konstanz finden sich außerdem die kleinen, weniger bekannten Weihnachtsmärkte. Dort sind genussvolle regionale Spezialitäten und ein einzigartiges Flair garantiert. Baden bietet schöne Landschaft für das Auge, gutes Essen für den Magen und großartige Weine für den Gaumen – lassen Sie sich vom badischen Winterwunderland begeistern!

Pärchen