Aktuelles

Aktuelle Beiträge

18. Oktober 2017

Sound of Baden

Die neue Corporate Music für unsere Warteschleife am Telefon ist da – einfach reinhören und den sonnigen Sound of Baden genießen! Auch unser aktueller Radiospot sowie unser erster und zweiter Reminder können sich wunderbar hören lassen! Quelle: Step Advertainment, ...

21. August 2017

Sommerzeit ist Grillzeit - Tipps von Franziska Aatz

Sommerzeit ist Grillzeit – und was ergänzt eine Sommerparty mit Familie und Freunden besser als ein leichter Sommerwein oder ein Cocktail auf Weinbasis? Fragen: 1. Welcher Wein passt zu einer Grillparty? Was empfehlen Sie zum Aperitif, zu Fleisch, zu Fisch und zu Gemüse? Es gibt so viele tolle Kombinationen von Wein und Grillgut. Der ...

17. August 2017

Der 2016 "RR" Rivaner & Riesling Trocken von den Aldegott Winzern im Schwarzwald - Die immer passenden Weinempfehlung von Sommelier Axel Biesler

HINWEISE FÜR DEN VERBRAUCHER Die Ratlosigkeit des Kunden vor dem Weinregal hält weiterhin an. Einen Königsweg gibt es bis heute nicht. Stattdessen wird die Auswahl größer. Alle großen Discounter spielen beim Wein mittlerweile mit, die größten kämpfen um die Vormachtstellung und rüsten weiter auf. Wo und wie kann der überforderte ...

21. Juli 2017

Im Interview mit der badischen Weinkönigin 2017

Badischer Wein: Wann und warum hast du dich dazu entschieden, für das Amt der Badischen Weinkönigin zu kandidieren? Franziska Aatz: Der Einfall kam mir spontan vor einigen Wochen im Urlaub an der Cote d´Azur. Eigentlich wollte ich mich erst im nächsten Jahr auf das Amt der Badischen Weinkönigin bewerben, aber dann dachte ich mir ...

30. Juni 2017

Der Rosè "Freistil" vom Weingut Villa Heynburg in Kappelrodeck - Eine besondere Empfehlung von Weinjournalist Axel Biesler

Spätburgunder aka Pinot Noir findet man nur selten in einer Cuvée wieder, und das hat einen guten Grund. In Sachen Feinheit und Eleganz kann es keine andere Rotweinsorte mit ihm aufnehmen. Versucht man es trotzdem, sind die Ergebnisse meist nicht sonderlich schmackhaft. Vom Spätburgunder wird jedenfalls aromatisch nicht mehr viel ...

26. Juni 2017

Burgheimer Feuerberg Kesselberg - eine rauchige Empfehlung von Weinjournalist Axel Biesler

Wie ist das denn nun eigentlich mit der einen bestimmten Lage? Lässt sich die tatsächlich in einem Wein geschmacklich nachvollziehen und kommt so sicher wie das Amen in der Kirche jahrein, jahraus in einem Wein vor? Beim Riesling hört man oft davon, wenn es um den Geschmack seiner Herkunft geht. Die Sorte ist so fest wie eigentlich keine ...

17. Juni 2017

So vielseitig wie seine Geschichte. Wie der Auxerrois als stiller Star mit viel Charakter immer höhere Wellen der Beliebtheit schlägt, weiss unser Weinjournalist Axel Biesler

Er gehört nicht zu den Zankhaften, die man erst eine Zeitlang in der Flasche und später auch noch im Glas besänftigen muss, damit sie eine Ahnung ihrer Schmackhaftigkeit preisgeben. Wenngleich er gegen Gleichmut gar nichts einzuwenden hat. Im Gegenteil: Er mag es, wenn man sich Zeit mit ihm lässt. Gleichwohl steht er dem durstigen Zecher ...

09. Juni 2017

Sommelier Axel Biesler weiß, wann Wein mit der richtigen Dosis Petrol zur Delikatesse wird

Ein Wein, der nach Petrol oder Kerosin riecht, gibt's denn sowas? Ja, so etwas gibt es, obwohl es sich zunächst einmal nach grobem Unfug anhört. Denn man sollte wohl meinen, dass dieses Aroma im Wein nichts verloren hat, sondern seine pikante Wolke in der Nähe von Tankstellen oder meinetwegen auch in nostalgisch beleuchteten Skihütten ...

EnglishGerman