Spargel Lachs Mouse

Zubereitung

Den weißen Spargel schälen und kochen. Die Spitzen abschneiden und zur Seite stellen. Den Rest klein schneiden und in 250 ml Sud pürieren. Den Sud nach Belieben würzen. Die Sahne steif schlagen. Die Gelatine im warmen Püree auflösen und die geschlagene Sahne unterheben. In Gläsern die Spargelspitzen anrichten und mit dem Mousse auffüllen.
Den Lachs auf den Tellern anrichten. Die Gläser schön platzieren und mit grünem Spargel dekorieren.

Zutaten

Für 6 Personen als Vorspeise:

  • 500 g weißer Spargel
  • ca. 100 g grüner Spargel gekocht (zur Dekoration)
  • 5 Blatt Gelatine
  • 250 ml Sahne
  • 200 g geräucherter Lachs
  • Salz, Pfeffer und Muskatnuss zum Würzen
Weinempfehlungen

2010er Ihringer Winklerberg Silvaner Kabinett trocken

Winzerinnen Ihringen