Mundus Vini: Oberkircher Winzer eG bester badischer Betrieb im Wettbewerb

Bei einem der weltweit bedeutendsten Weinwettbewerbe, der Mundus Vini Frühjahr- und Sommerverkostung 2019, wurden ausgewählte Weine der Oberkircher Winzer eG und des Winzerkellers Hex vom Dasenstein mit Gold- und Silbermedaillen ausgezeichnet. Die Konkurrenz beim Wettbewerb ist international. 11 000 Weine aus 40 Nationen wurden von 164 Experten aus 45 Ländern verkostet.

Gold gab es für den 2017 Grauer Burgunder QbA trocken Barrique und den 2017 Vinum Nobile Chardonnay Qualitätswein trocken Barrique von den Oberkircher Winzern. Mit Silbermedaillen kehrten vom 25. Großen Internationalen Weinpreis Mundus Vini die 2018 Collection Oberkirch Spätburgunder Rotwein Spätlese trocken, 2018 Alte Rebe Riesling Spätlese trocken, 2016 Weißer Burgunder trocken Barrique und 2016 Cabernet Sauvignon trocken Barrique zurück. Das Gold für die 2017er Weine kommentiert Kellermeister Bäuerle: „Wir lieben schwierige Jahre. Das sind für uns immer gute Jahre. Da können wir unsere Stärken viel besser ausspielen als in den einfachen Jahren.“

Der Winzerkeller Hex vom Dasenstein hatte schon bei der Frühjahrsverkostung mit einem 2016 Merlot und einer 2017 Spätburgunder Rotwein Auslese trocken Gold geholt. Silber gab es für den 2015 Freistil der Villa Heynburg. Während bei der Gebiets- und Bundesweinprämierung die Weine der Kollegen auf den Prüfstand kamen, hätten die Juroren bei Mundus Vini eine ganz andere, internationale Sicht auf die Erzeugnisse. „Das ist eine ganz andere Richtung von Wettbewerb“, betont Kellermeister Thomas Hirth. „Qualität setzt sich überall durch“, sind sich die Experten einig. Der Oberkircher Chardonnay steht in den TOP TEN Baden ebenso wie auf  internationalen Plattformen auf dem Treppchen. „Vor dem Hintergrund dieser internationalen Konkurrenz bewerten wir die Auszeichnungen besonders hoch und sehen uns mit unseren Qualitäten auf dem richtigen Weg“, verdeutlicht der geschäftsführende Vorstand Markus Ell. Für den Verbraucher ist die hohe Auszeichnung ein Leitsignal. „Wenn er zugreift, hat er etwas Besonderes und kann darauf vertrauen.“

Foto: suwa wortwahl 

Weitere Informationen:

https://www.oberkircher-winzer.de/

https://www.dasenstein.de/

https://www.meininger.de/de/mundus-vini

Oberkircher Winzer eG bester badischer Betrieb im Wettbewerb