Sommer, Sonne, Wein: Badische Weine zum Grillgenuss

Die Küche wird ins Freie verlagert und verführerische Düfte ziehen durch die Luft: Sommerzeit ist Grillzeit! Und so bunt wie die Grillteller ist auch die Weinauswahl zur Grillrunde. Dank seiner Vielfalt, hat das Weinland Baden zu jedem Grillgericht den passenden Begleiter – egal, ob zu Fisch, Gemüse oder Fleisch.

Auf die gemeinsamen Grillmomente
Endlich ist es wieder soweit: Laue Sommerabende laden dazu ein, den Grill anzufeuern, Freunde einzuladen und sich in geselliger Runde an den unterschiedlichsten Köstlichkeiten zu erfreuen. Dabei geht es beim Grillen längst nicht mehr nur um das Essen, sondern um das verbindende Zusammensitzen, das ein Gemeinschaftsgefühl weckt. Trotzdem kann jeder nach seinem Geschmack individuell den Grill belegen und aus einem riesigen kulinarischen Angebot wählen. Neben der Frage der Zutaten spielt auch die Wahl der passenden Getränke eine wichtige Rolle für den perfekten Grillgenuss. Alternativ zum klassischen kühlen Bier kommen Freunde des edlen
Geschmacks mit den badischen Weinen, die sich durch ihre hohe Qualität auszeichnen und jegliche Grillnoten unterstreichen, voll auf ihre Kosten.

Eine prickelnde Begrüßung
Wenn die Abende länger werden und die Temperaturen in die Höhe klettern, wird häufig gegrillt – sei es klassisch mit Holzkohle, unkompliziert auf dem Elektro-Grill oder im Smoker. An diesen Tagen bieten spritzige Weine aus Baden die gewünschte Erfrischung. Bevor das Schlemmen offiziell beginnt, gehört zum Grillen aber auch gerne ein Aperitif. Mit einem Sekt kann die Zeit überbrückt
werden, bis alle Gäste da sind und der Grill heiß ist. So bietet beispielsweise der Castello Rosé Secco der Winzergenossenschaft Achkarren einen spritzig-fruchtigen Genuss, der das Grillen einläutet. Alternativ können Cocktail-Liebhaber mit dem 2021er Spätburgunder Rosé SE trocken vom Weingut Weber einen Weincocktail zubereiten – einfach mit Schweppes Bitter Lemon vermischen, Eiswürfel sowie Limette dazu geben und fertig ist ein sommerliches Getränk, das mit fruchtiger Intensität und saftigem Trinkfluss punktet.


Von leicht bis kräftig
Sobald die ersten Zutaten vom Rost auf den Tellern landen, gehen viele Genießer zum Weißwein über: Ob zu gegrilltem Fisch, Krustentieren oder zartem Geflügel – ein Weißburgunder, wie von der Winzergenossenschaft Bötzingen, sowie ein Chardonnay mit leicht holziger Note oder ein Grauburgunder, zum Beispiel aus der „Edition No. 5“ vom Winzerkeller Auggener Schäf, passen ideal zu leichten Sommergerichten vom Grill. Auch eine Weißwein-Cuvée ist ein echtes Multitalent und begleitet BBQs an sonnigen Tagen mit zum Beispiel Grillbrot, buntem Gemüse der Saison sowie leichtem Fleisch genussvoll. Hier reihen sich unter anderem die „Sommerflair“ Cuvée des Kaiserstühler Winzervereins Oberrotweil, die Meersburger Sonnenufer Cuvée „Der macht richtig Spaß“ des Winzervereins Meersburg, die „Sommer-Cuvées“ in Rosé und Weiß der Serie „Junge Weine“ der Winzergenossenschaft Bischoffingen-Endingen, die Jubiläumscuvée des Weinguts Noll sowie die „Mit den Wolken ziehen“ Cuvée des Weinguts Friedrich Kiefer ein. Letzteres Weingut rät als kulinarische Begleitung zu einem mediterranen Brotsalat und liefert gleich das Rezept dafür mit. Zu gegrilltem Lachsfilet empfiehlt die Winzergenossenschaft Rammersweier den 2021er Souvignier gris Qualitätswein trocken, der als pilzwiderstandsfähige Neuzüchtung aus den Rebsorten Seyval Blanc und Zähringer im Duft an gelbfleischige Früchte und florale Noten erinnert. Aber auch ein
Auxerrois, wie vom Privat-Weingut Schlumberger-Bernhart, sorgt mit einer zarten, aber charakterstarken Säure für viel Trinkspaß und Grillgenuss zu Fisch oder auch Spargel. Mit asiatisch angehauchten Grillzutaten harmoniert ein frischer Riesling, der pikantem Grillgut mit genügend Ausdruck und Säure entgegenwirkt. Denn die Grundregel lautet: Je würziger das Grillgut, desto ausdrucksstärker darf auch der begleitende Wein ausfallen. Auch ein gekühlter Rosé-Wein, der Sommerwein schlechthin, sorgt für vielseitigen Genuss und wirkt mit fruchtigen Aromen animierend. Einen Spätburgunder Roséwein haben beispielsweise die Winzergenossenschaft Britzingen, die Winzergenossenschaft Wolfenweiler und die Durbacher Winzergenossenschaft im Programm. Aber auch das Weingut Andreas Männle, die Alde Gott Winzer sowie die Winzergenossenschaften aus Ihringen und Jechtingen-Amoltern bieten hochwertige Roséweine, die Sommerfeeling pur vermitteln. Und natürlich müssen auch Rotweinliebhaber nicht auf den Genuss verzichten: Besonders zu rauchigem dunklen Fleisch wie gegrilltem Lamm oder marinierten Spare-Ribs empfiehlt sich ein klassischer und leicht gekühlter Spätburgunder, der mit dem Gegrillten mithalten kann. Diesen bieten unter anderem das Weingut Gerhard Karle und der Winzerverein Hagnau an und versorgen Genießer mit einem passenden Begleiter, der zugleich kräftig und füllig ist und trotzdem eine Leichtigkeit hat. Aber auch der „100% rot.“ Wein vom Weingut Zotz passt mit seinem mediterranen Charakter sowie geschliffenen, samtigen Tanninen ideal zu feinen T-Bone- und Porterhouse-Steaks, aber auch zu geschmacksintensivem Dry-Aged Beef.

Genussvoll grillen – auch ohne Fisch und Fleisch
Wer es lieber vegetarisch mag, findet in jedem leichten Weißwein oder im 2021 Ihringer Winklerberg Silvaner Kabinett trocken vom Weingut Karl Karle den perfekten Begleiter für mildes Grillgemüse. Mit ihrer Leichtigkeit und Frische laden sie zu einem weiteren Glas ein und dürfen auf keiner Grillfeier fehlen. Auch der „Mußler“ Wollbacher Rotling vom Weingut Ernst passt beispielsweise zu gegrilltem
Spargel und sorgt mit einem niedrigeren Alkoholanteil von 10,5 Prozent und seiner angenehmen Tanninstruktur gepaart mit frischer Säure für Trinkgenuss für den ganzen Abend. Mediterranes Gemüse wie Paprika oder Aubergine lässt sich hingegen auch mit einem Blanc de Noir, einem weiß gekelterten Rotwein, kombinieren. Den haben beispielsweise die Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen mit dem 2021 Königschaffhauser „Steingrüble“ Pinot Noir Blanc de Noirs oder das Weingut Faber Freiburg mit dem 2021 Blanc de Noir QbA trocken im Portfolio. Die geselligen Weine sorgen an warmen Sommertagen für stilvolle Grillmomente und gute
Stimmung. Freunde von Grillkäse oder sommerlichen Salaten mit Feta finden in einem feinherben Gewürztraminer oder charaktervollen Sauvignon Blanc, wie dem 2021er Dertinger Mandelberg Sauvignon Blanc Qualitätswein trocken vom Weingut Oesterlein, einen genussvollen Tischpartner.

Der passende Tropfen zum Schluss
Geht nicht, gibt es nicht – zumindest nicht beim Grillen. Denn neben den herzhaften Köstlichkeiten, lassen sich auch Desserts auf dem Rost zubereiten und runden einen gelungenen Grillabend genussvoll ab. Dabei darf natürlich auch die passende Weinbegleitung nicht fehlen: So eignen sich beispielsweise eine Spät- oder Auslese, aber auch immer ein prickelnder Sekt ideal als edler Tropfen
zum süßen Finale. Wer experimentierfreudig ist, kann den Grillschmaus aber auch mit gegrillter Ananas und einer Kugel Vanilleeis beenden und mit einem Glas des Hagnauer „Felchen“ Müller-Thurgau trocken vom Hagnauer Winzerverein kombinieren.

Das Bildmaterial zum Download und die Empfehlungen unserer Winzer finden Sie hier und untenstehend:

Grillen und Wein: Alle Wein-Empfehlungen der Winzer in Baden im Überblick

Alde Gott Winzer Schwarzwald eG, Sasbachwalden (Ortenau)

2021 „KUCK KUCK“ Cuvée Rosé

Link zum Onlineshop

Winzergenossenschaft Achkarren eG, Vogtsburg-Achkarren (Kaiserstuhl)

2020 Castello Secco Rosé

Link zum Onlineshop

Schwarzwald Weingut Andreas Männle, Durbach (Ortenau)

2021 Sonderedition „WINZERWERK“ trocken

Link zum Onlineshop

Winzerkeller Auggener Schäf eG, Auggen (Markgräflerland)

2020 Laufener Altenberg, Grauburgunder QbA trocken, Edition No. 5

Link zum Onlineshop

Winzergenossenschaft Bischoffingen-Endingen eG, Vogtsburg (Kaiserstuhl)

2021 Sommer-Cuvée trocken

Link zum Onlineshop

2021 Sommer-Rosé trocken

Link zum Onlineshop

Winzergenossenschaft Britzingen eG, Müllheim (Markgräflerland)

2021 Spätburgunder Rosé Qualitätswein

Link zum Onlineshop

Winzergenossenschaft Bötzingen eG, Bötzingen (Kaiserstuhl)

2021 Bötzinger Weißer Burgunder Qualitätswein trocken

Link zum Onlineshop

Durbacher Winzergenossenschaft eG, Durbach (Ortenau)

2021 Durbacher Kochberg Spätburgunder Rosé "Wein mit der Rose" QbA trocken

Link zum Onlineshop

Weingut Ernst, Wittlingen (Markgräflerland)

2021 „Mußler“ Wollbacher Rotling trocken

Link zum Onlineshop

Weingut Faber Freiburg, Freiburg-St. Georgen (Markgräflerland)

2021 Blanc de Noir QbA trocken

Link zum Onlineshop

Wein- und Sektgut Gerhard Karle, Ihringen (Kaiserstuhl)

2020 Fohrenberg Spätburgunder Kabinett trocken

Link zum Onlineshop

Winzerverein Hagnau eG, Hagnau (Bodensee)

2020 Hagnauer Burgstall Spätburgunder Rotwein trocken

Link zum Onlineshop

Kaiserstühler Winzergenossenschaft Ihringen eG, Ihringen (Kaiserstuhl)

2021 Ihringer Cabernet Sauvignon & Merlot Rosé QbA trocken

Link zum Onlineshop

Winzergenossenschaft Jechtingen-Amoltern eG, Sasbach- Jechtingen (Kaiserstuhl)

2021 Jechtinger Rosé Sommer QbA feinherb

Link zum Onlineshop

Weingut Julius Zotz, Heitersheim (Markgräflerland)

2020 100% ROT trocken PURE MARKGRAEFLER DNA

Link zum Onlineshop

Privatkellerei Karl Karle GmbH, Ihringen (Kaiserstuhl)

2021 Ihringer Winklerberg Silvaner Kabinett trocken

https://shop.karl-karle-weine.de/weisswein/silvaner/42/2021er-ihringer-fohrenberg-silvaner-kabinett-0-75-l?c=21

Weingut Friedrich Kiefer, Eichstetten (Kaiserstuhl)

2021 „Mit den Wolken ziehen“ Weißweincuvée trocken

Link zum Onlineshop

Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen eG, Endingen (Kaiserstuhl)

2021 Königschaffhauser Steingrüble Pinot Noir Blanc de Noirs Dt. QW trocken *KB*

Link zum Onlineshop

Winzerverein Meersburg eG, Meersburg (Bodensee)

2021 Meersburger Sonnenufer Cuvée „der macht richtig Spaß“

Link zum Onlineshop

Weingut Noll, Buggingen-Seefelden (Markgräflerland)

2021 Grauburgunder & Weißburgunder Cuvée trocken (Jubiläumscuvée)

Link zum Onlineshop

Winzergenossenschaft Oberbergen eG, Vogtsburg-Oberbergen (Kaiserstuhl)

Bassgeige Probierpaket 6tett Grillgenuss

Link zum Onlineshop

Kaiserstühler Winzerverein Oberrotweil eG, Vogtsburg-Oberrotweil (Kaiserstuhl)

2021 Oberrotweiler „Sommerflair“ QbA trocken

Link zum Onlineshop

Weingut Oesterlein, Dertingen (Tauberfranken)

2021 Dertinger Mandelberg Sauvignon Blanc Qualitätswein trocken

https://www.weingut-oesterlein.de/?content=weinliste&p=91

Winzergenossenschaft Rammersweier eG, Offenburg-Rammersweier (Ortenau)

2021 Souvignier gris Qualitätswein trocken

Link zum Onlineshop

Privat-Weingut Schlumberger-Bernhart, Sulzburg (Markgräflerland)

2021 Auxerrois trocken -vom Löss-

Link zum Onlineshop

Weingut Weber, Ettenheim (Breisgau)

2021 Spätburgunder SE trocken 

Link zum Onlineshop

Winzergenossenschaft Wolfenweiler eG, Schallstadt (Markgräflerland)

2021 Spätburgunder Rosé trocken

Link zum Onlineshop

Quelle Titelbild: Deutsches Weininstitut

Weitere Themen

WOCHENENDTIPP #3:

Seeluft schnuppern im Weinland Baden: Es ist Hochsommer, die Sonne scheint und die Stimmung ist ausgelassen: Was gibt es da Besseres als einen Tag am Bodensee? Kinder spielen am seichten Ufer, Pärche...

Natürlicher Weingenuss aus Baden

Sonnenverwöhnte Weinberge, wunderbare Aussichten und idyllische Landschaften: Um den Garten Deutschlands genauso paradiesisch zu erhalten, setzen die Winzer des Badischen Weins auf eine nachhaltige A...

WOCHENENDTIPP #2

Ein romantischer Sonnenuntergang bei einem Glas Wein, ein Shoppingmarathon mit Freundinnen oder eine actionreiche Achterbahnfahrt mit der Familie – zahlreiche Freizeit- und Kulturangebote machen das...

EN DE